Ambulante Operation (AOP)

Um Ihren Krankenhausaufenthalt so kurz wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer ambulanten Operation.

Wir helfen Ihnen bei

Eine Vielzahl von Operationen in unserem Fachgebiet können wir ambulant vornehmen. Dazu gehören unter anderem:

  • Gebärmutterspiegelungen
  • Ausschabungen
  • Bauchspiegelungen
  • diagnostischen Eingriffe an der Brust

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Vor dem Klinikaufenthalt

Einen Tag vor der geplanten Operation klären wir Sie nach einer frauenärztlichen Untersuchung in unserer Abteilung ausführlich über die notwendige operative Maßnahme in einem vertrauensvollen Gespräch auf. Das Aufklärungsgespräch über die Narkoseform führen die Anästhesisten unserer Klinik mit Ihnen. Bitte stellen Sie uns auch alle Ihre Fragen - wir möchten, dass Sie bestmöglich informiert sind.

Ambulante Operation

Am Folgetag findet am frühen Vormittag die Operation statt. Bei einem reibungslosen Verlauf können Sie unsere Klinik bereits am Nachmittag wieder verlassen.

Unsere Chirurgen verfügen über umfassende Erfahrungen und helfen Ihnen stets bestmöglich. Sollten dennoch Komplikationen auftreten, werden Sie im Anschluss von unserem qualifizierten Fachpersonal auf der gynäkologischen Station weiter begleitet und betreut.

Die Anmeldung zur ambulanten Operation regelt Ihr Frauenarzt.

Seite teilen: