Tumorerkrankungen

Die Diagnose einer Tumorerkrankung bringt eine enorme Belastungssituation für Betroffene und deren Familien mit sich. Gerade nach der Erstdiagnose sind viele Patienten und ihre Familien oft ratlos. Wir stehen Ihnen und Ihren Angehörigen nach der Diagnose mit Rat und Tat zur Seite.

Wir helfen ihnen bei

Wir behandeln diverse Tumor- und Krebserkrankungen aus dem Gebiet der Allgemein- und Viszeralchirurgie nach den aktuellen Leitlinien und unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse und Lebensqualität:

  • gut- und bösartige Magentumore/Magenkrebs

  • Darmkrebs (siehe Link Darmkrebs, Mastdarmkrebs)

  • Dünndarmtumore

  • neuroendokrines Karzinom (seltene Tumorart, die aus hormonbildenden Zellen entsteht)

  • gastrointestinale Stromatumore (GIST: seltene Krebsart im Verdauungstrakt)

  • Lebermetastasen (Tochtergeschwüre in der Leber)

  • Gallenblasenkrebs

  • Bauchspeicheldrüsenkrebs

  • Lymphknotenmetastasen (Tochtergeschwüre an den Lymphknoten)

  • Nebennierentumore

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Unser Spektrum reicht von der Diagnostik über die multimodale (vielfältige) Therapie bis hin zur Nachsorge und erfolgt in enger Zusammenarbeit mit unserer Onkologischen Ambulanz, den Hausärzten und der Abteilung für Innere Medizin. Wir bemühen uns um eine sehr persönliche und individuelle Betreuung unserer Patienten. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Onkologischen Zentrum und dem Darmkrebszentrum in Schwerin. Die Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie ist offizieller Kooperationspartner.

Seite teilen: