Informationen für Patienten, Angehörige und Besucher

Informationen für Patienten

  • Die Asklepios Klinik Lindau bietet weiterhin ihr komplettes Behandlungsspektrum an
  • Auch Notfälle werden natürlich regulär rund um die Uhr behandelt.
  • Zudem finden auch ambulante Eingriffe weiterhin statt
  • Sprechstundentermine können weiterhin regulär vereinbart werden.
  • Die Ärzte der Asklepios Klinik Lindau warnen davor, dass Patienten mit schweren oder sogar lebensbedrohlichen Erkrankungen aus Angst vor einer Corona-Infektion dringend notwendige Klinikbehandlungen vermeiden.
  • In dringenden Fällen sollte man daher auch in Zeiten der Covid-19 Pandemie keine Zeit verlieren und bei entsprechenden Beschwerden, die auf eine unter Umständen lebensbedrohliche Erkrankung hindeuten, unverzüglich einen Arzt kontaktieren. Zudem sollten auch andere dringende Behandlungen nicht aufgeschoben werden. 

Informationen für Besucher und Angehörige

besuchseinschraenkungen bayern
  • 1 Besucher pro Tag pro Patient für 1 Stunde
  • Besuchszeiten 14:00-17:30 Uhr (Mo-So) für (werdende)-Väter ist der Besuch auf der Geburtsstation nach Rücksprache auch zu anderen Zeiten möglic

Besuch nur wie folgt möglich:

  • vollständig geimpft (2 Impfungen + 14 Tage) Nachweis: Impfausweis (Impfzertifikat) nötig
    oder
  • Genesen mit ärztlicher Bescheinigung
    oder
  • Antigentest nicht älter als 24 Stunden
    oder
  • PCRTest nicht älter als 48 Stunden
     
  • Die Tests müssen von den Besuchern selbstständig mitgebracht werden
  • Ein COVID-Selbsttest wird nicht akzeptiert
  • Registrierung vor Ort über LUCA-App oder über Formular
    Formular kann auch zuhause ausgedruckt und ausgefüllt mitgebracht werden. 
  • Tragen von FFP2-Maske während des Besuchs 

Sie möchten etwas für Ihre Angehörigen am Empfang abgeben? Wir helfen gerne!

Angehörige haben die Möglichkeit, Kleidung und oder persönliche Gegenstände für die Patienten am Empfang abzugeben. Bitte vorab beschriften. (Alternativ liegen Etiketten zur Beschriftung an der Pforte bereit). Die Gegenstände werden dann zeitnah auf die Station gebracht.* 

Wir bitten Sie, keine Lebensmittel oder Speisen abzugeben. 

*Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir für die hinterlegten Gegenstände keine Haftung übernehmen können.

Seite teilen: