Inkontinenzchirurgie


Inkontinenzchirurgie

Bauch72

Im Bereich der Inkontinenzchirurgie werden sämtliche gängigen Operationsverfahren, insbesondere die Einlage spannungsfreier Scheidenbänder (TVT) angewandt. Die bandgestützte Fixierung bei wiederholter Scheidensenkung, auch mittels minimalinvasiven Eingriffs über Bauchspiegelung, wird ebenfalls durchgeführt.

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 16.00 Uhr
Di
8.00 - 12.30 Uhr
Mi
8.00 - 16.00 Uhr
Do
8.00 - 12.30 Uhr
Fr
8.00 - 12.30 Uhr

Seite teilen: