Pflegeausbildung in der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen GmbH? Auf jeden Fall!

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben! Ich bin Svantje Jäger, Leitung der praktischen Pflegeausbildung und werde Sie über die drei Jahre Ihrer Ausbildung begleiten.

Never Walk Alone

Bild: Draußen lernen
© Christian Schwier@stock.adobe.com

Zusammenarbeit und Zusammenhalt hat bei uns in der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen einen hohen Stellenwert, ganz nach dem Motto „never walk alone“. 

So werden auch Sie in den drei Jahren Ihrer Ausbildung in den Stationsteams mitarbeiten und dabei eng betreut. Auf den Stationen sind Praxisanleiter im Einsatz. Diese sind sowohl Ansprechpartner, als auch für die praktische Anleitung während der Stationseinsätze zuständig. 

Die Ausbildung bei uns bietet Ihnen die Möglichkeit sich fachlich stetig weiterzuentwickeln, durch einen engen Bezug zwischen Theorie und Praxis. Ebenso trägt die Arbeit in diesem schönen Beruf der Pflege und die Arbeit und der intensive Kontakt mit dem Menschen zu einer persönlichen Entwicklung und Festigung bei. Dabei werden Sie stets durch die Kollegen auf Station und mich begleitet. 

Die Ausbildung in der Pflege ist ein wichtiger Bestandteil in unserem Unternehmen. Denn Sie sind Teil der Zukunft!

Vorteile

Neben dem großen Zusammenhalt bietet Ihnen die Arbeit in der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen noch weitere Vorteile:

  • Ein jährliches Mitarbeiterfest und verschiedene Events.
  • Es gibt Sportangebote, die von den Mitarbeitern genutzt werden können, wie zum Beispiel ein Fitnessraum. 
  • Durch die Asklepios-CARD erhalten Sie weitere Mitarbeitervorteile und Vergünstigungen in verschiedensten Bereiche (Versicherungen, Shoppingangebote, Kultur …)
  • Auf dem Gelände stehen für die Mitarbeiter kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. 
  • Durch verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung lässt sich weit vorausschauen und die Freizeit mit der Arbeit optimal in Einklang bringen. 
  • Die Asklepios Psychiatrie Niedersachsen bietet noch mehr Vorteile wie beispielsweise Medikamentenverkauf, KiTa-Plätze in der städtischen KiTa am Haus, Gärtnerei, Druck- und Buchbinderei oder eine Fahrradwerkstatt. 
  • Und falls Sie noch eine Wohnmöglichkeit suchen, Können Sie in unserem Personalwohnheim kostengünstig ein Apartment mieten. 

Bewerben Sie sich jetzt!

Sie haben Lust sich unserem Team anzuschließen und Teil der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen zu werden?

Werden Sie Teil unseres Teams!

Bild Tafel - würde-hätte-könnte-sollte -> los gehts!
© Coloures Pic

Die Ausbildungskurse starten jährlich zum 01. März und 01. September.

Ich freue mich Sie kennenzulernen!

Svantje Jäger

Kurz und Knapp - Fakten zur Ausbildung

Hier finden Sie noch ein paar Fakten zur Ausbildung als Pflegefachfrau/ Pflegefachmann in der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen GmbH:

Wer sind die Träger der Ausbildung?

Träger der praktischen Ausbildung ist die Asklepios Psychiatrie Niedersachen. Der theoretische und praktische Unterricht findet in der Berufsfachschule Pflege unseres Bildungszentrums am Standort Göttingen statt.

Wie gestaltet sich die Aufteilung von Theorie und Praxis?

Grundsätzlich wird für die gesamte Ausbildung ein Plan erstellt, indem festgelegt ist, wann Sie Unterricht, Praxis oder Urlaub hast. Dabei gibt es fest geplante mehrwöchige Schulblöcke und Praxiseinsätze. 

Wo findet die praktische Ausbildung statt?

Durch das Pflegeberufereformgesetz haben Sie die Chance mindestens 1300 Stunden der praktischen Ausbildung in der Asklepios Psychiatrie Niedersachsen zu absolvieren.  Um weitere Einsätze zu ermöglichen und ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in der Pflege kennenzulernen arbeiten wir mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen. 

Wie gestaltet sich die praktische Ausbildung auf den Stationen?

Auf allen Einsatzstationen sind Praxisanleiter im Einsatz, welche speziell für die Ausbildung geschult sind. Der Stundenumfang einzelner Einsatzbereiche erstreckt sich über 11 Wochen. Diese langen Zeiträume bieten die optimale Möglichkeit Kompetenzen zu erlernen, das Wissen zu verknüpfen und die Tätigkeiten zu festigen. 

Wie findet die Begleitung während der Ausbildung statt?

Während Ihrer Ausbildung in unserem Unternehmen werden Sie stets begleitet. Es steht Ihnen als Ansprechpartner stets die Leitung der praktischen Ausbildung zur Seite. Weiter werden sie betreut durch Ihre Kursleitung und das Team der Berufsfachschule Pflege. In Ihren Einsätzen auf Station sind zudem Ihre Praxisanleiter und die Kollegen auf den Stationen für Ihre Betreuung zuständig. Während Ihrer praktischen Einsätze finden so genannte Praxisbegleitgespräche mit Ihnen, den Praxisanleitern und den Lehrkräften der Berufsfachschule Pflege statt.

Seite teilen: