Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
     
  • Maskenpflicht für Ihre Sicherheit und zum Schutz unserer Patienten: Bitte tragen Sie ab Betreten unserer Kliniken einen Mund- und Nasen-Schutz. Die Maskenpflicht gilt auch für unsere mobilen Patienten sowie während der Patientenversorgung – sofern es der Gesundheitszustand zulässt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Herzkatheteruntersuchung

Ein Schwerpunkt unserer Abteilung ist die Herzkatheteruntersuchung.

Dabei untersuchen wir neben den Herzkranzgefäßen durch die sogenannte Koronarangiografie (Bildgebungsverfahren) auch die Druckverhältnisse in der Lungenstrombahn in der Rechtsherzkatheteruntersuchung.

Durch die Analyse von Blutgaswerten aus der Lungenstrombahn und der großen Körperschlagader (Aorta) erhalten wir Aufschluss über die Leistungsfähigkeit Ihres Herzens.

Unsere Abteilung bietet nicht nur die Diagnostik und die Therapie der koronaren Herzerkrankung, wir diagnostizieren und therapieren zudem Herzklappenfehler, angeborene Herzfehler sowie Herzmuskelerkrankungen.

Bei einem akuten Herzinfarkt zählt jede Minute, denn je länger ein Herzkranzgefäß verschlossen ist, desto größer ist der Schaden am Herzmuskel und damit die Gefahr zu versterben. Sobald wir von einem Patienten mit akutem Herzinfarkt erfahren, halten wir für den Infarktpatienten ein Herzkatheterlabor frei, um ihn sofort lebensrettend zu behandeln.

Seite teilen: