Aktuelle Informationen!

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Bundesgebiet müssen wir leider ab dem 02. November 2020 ein Besuchsverbot aussprechen. Kontakte und die damit verbundene potentielle Verbreitung des Corona-Virus sollen so bestmöglich eingeschränkt werden.

Die folgenden Gruppen sind von dem Besuchsverbot ausgenommen:

  • Palliative Patienten
  • Eltern von Kindern
  • Väter von neugeborenen Kindern
  • Weitere Härtefälle

Bleiben Sie gesund!

Ihr Asklepios-Team

 

Traumjob und 3.000€ Traumstarterprämie*:

Du arbeitest in der ambulanten Pflege und sehnst Dich nach einem Team, mit dem du gemeinsam die Station rockst?

Dann willkommen bei uns!

Jetzt online bewerben
Bild: Junge Frau freut sich

* Voraussetzungen für den Erhalt der "Starterprämie":

  • Ein von Dir und uns unterzeichneter Arbeitsvertrag als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Altenpfleger (w/m/d)
  • Du warst in den letzten 36 Monaten vor Beginn des Arbeitsverhältnisses nicht innerhalb des Asklepios-Konzerns (einschließlich Tochtergesellschaften) als Arbeitnehmer/Auszubildender beschäftigt
  • Dein Anspruch auf "Starterprämie" entsteht am ersten Tag nach sechsmonatigem Bestehen des Arbeitsverhältnisses (Stichtag)
  • Dein Anspruch auf "Starterprämie" ist ausgeschlossen, wenn Dein Arbeitsverhältnis vor oder am Stichtag endet oder sich im gekündigten Zustand befindet
  • Bei Eigenkündigung oder wirksamer verhaltensbedingter Kündigung durch uns ergibt sich für Dich eine gestaffelte Verpflichtung zur Rückzahlung der "Starterprämie": volle Höhe bis Ablauf drei Monate nach Stichtag, 3/4 bis Ablauf weiterer drei Monate (6 Monate nach Stichtag), 1/2 bis Ablauf weiterer drei Monate (9 Monate nach Stichtag), ¼ bis Ablauf weiterer drei Monate (12 Monate nach Stichtag)
  • Die "Starterprämie" in Höhe von EUR 3.000,00 wird Dir als Bruttozahlung gewährt.

Freiwilliges Soziales Jahr ( FSJ)

Du hast deinen Schulabschluss in der Tasche und bist nun auf der Suche nach deinem Traumjob? Dann komm zu uns in die Asklepios Kliniken und sammle deine ersten Berufserfahrungen!

Probiere etwas Neues aus oder bereite dich mit dem Freiwilligen Sozialem Jahr bei Asklepios auf eine Ausbildung in der Pflege oder in einem anderen sozialen Beruf vor.

Wir bieten dir die Möglichkeit, dich durch das FSJ beruflich zu orientieren und mögliche Arbeitsgebiete im Krankenhausumfeld kennenzulernen.

Was macht ein FSJler ?

Ein Engagement im FSJ ist für alle jungen Menschen geeignet, die sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl engagieren wollen. Es bietet die Möglichkeit, praktische Erfahrungen und neue Erkenntnisse in den verschiedendsten Berufen zu sammeln.

Du bist...

  • jung, sozial engagiert
  • zwischen 16 und 26 Jahren, mit erfüllter Vollzeitschulpflicht
  • teamfähig, verantwortungsbewusst, offen  und arbeitest gerne mit Menschen, egal ob jung oder alt, groß oder klein und hast keine Berührungsängste

Wir bieten...

  • verschiedene Einsatzmöglichkeiten
    • Stationen
    • Hol- und Bringedienst
    • Modulversorgung
    • Verwaltung
  • monatliches Taschengeld ca. 300€
  • 30 Tage Urlaub
  • Anbindung an einen Wohlfahrtsträger (z.B. ijgd, DRK, Caritas etc.), die kostenlose Seminarwochen und Bildungstage anbieten

Sprechen Sie uns an

Beginn in der Regel zum 1. September - es ist jedoch  jederzeit ein Einstieg möglich.

Seite teilen: