Wir unterstützen Sie bei akademischen Verfahren

Der Asklepios Campus Hamburg bietet seinen Absolventen und Dozenten die Möglichkeit, sich über die Semmelweis Universität wissenschaftlich weiterzuqualifizieren, und unterstützt die Kandidaten bei den betreffenden akademischen Verfahren:

Promotion

Ein PhD (Doctor of Philosophy), der auch zum Führen des Titels „Dr.“ berechtigt, kann ohne Absolvieren der Ph.D. School der Semmelweis Universität erworben werden. Die Anforderungen der Semmelweis Universität finden Sie in folgendendem Dokument:

Habilitation

Einen Habilitationsantrag können Sie direkt bei der Semmelweis Universität einreichen. Alternativ können Sie eine Vorprüfung durch das Habilitations-Komitee des Asklepios Campus Hamburg in Anspruch nehmen. Die Anforderungen der Semmelweis Universität finden Sie im folgenden Dokument:

Honorarprofessur

Eine Honorarprofessur der Semmelweis Universität berechtigt in Deutschland zum Führen des Titels „Honorarprofessor“ oder „Hon. Prof.“. Entsprechende Anträge von Dozenten des ACH müssen dem Honorarprofessur-Komitee des Asklepios Campus Hamburg zur Begutachtung vorgelegt werden. Über die Weiterleitung eines Antrags an die Semmelweis Universität entscheidet der Campusrat. Die Anforderungen des Asklepios Campus Hamburg für dieses akademische Verfahren finden Sie in folgendem Dokument:

Seite teilen: