Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d)

Sie haben ein Händchen für Kinder und arbeiten gern mit jungen Menschen zusammen? Dann ist eine Ausbildung zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) bei Asklepios genau das Richtige für Sie! Erfahren Sie, warum.

Bild: Gesundheits- und Kinderkrankenpflege Startseite

Das erwartet Sie: Ein Beruf am Puls der Zeit

Bild: Kind mit Teddy
© Gorilla - Fotolia.com

Als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger betreuen Sie Neugeborene, Kinder und Jugendliche. Dabei ist es wichtig, dass Sie die individuellen Bedürfnisse unserer jungen und jüngsten Patienten je nach Entwicklungsstufe erfassen und bestmöglich fördern. Darüber hinaus stehen Sie den Eltern und Angehörigen als kompetenter Ansprechpartner zur Seite.

Bei der dreijährigen Ausbildung in der Kinderkrankenpflege steht zwar die fachkundige Versorgung von Kindern und Jugendlichen im Fokus, doch Sie erlernen im Rahmen dieser eigenständigen Ausbildung auch die Pflege erwachsener Patienten. Deshalb unterrichten wir Sie am BZG Hamburg im ersten Ausbildungsjahr gemeinsam mit den Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege.

Ihre Ausbildung bei uns: Das bringen Sie mit

Die anspruchsvolle Tätigkeit als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d) erfordert sowohl fundiertes theoretisches Wissen als auch praktisches Geschick. Insbesondere folgende Talente können Ihnen bei Ihrer täglichen Arbeit mit Patienten aus unterschiedlichen Kulturen helfen:

  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Ausdauer
  • gute Kommunikationsstärke
  • Organisationsfähigkeit

Formale Voraussetzungen

Darüber hinaus sollten Sie einen der folgenden Schulabschlüsse nachweisen:

  • Abitur
  • Fachabitur
  • Realschulabschluss
  • Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder einer erfolgreich abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Ausbildung in der Kranken- oder Altenpflegehilfe von mindestens einjähriger Dauer

Zu Beginn Ihrer Ausbildung sollten Sie mindestens 18 Jahre alt sein und selbstverständlich gehört Ihre gesundheitliche Eignung zu den grundlegenden Voraussetzungen. Sie erfüllen diese Kriterien? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bei Asklepios.

Starten Sie Ihre Ausbildung bei uns: Wann & Wie?

Ab 2020 wird die Ausbildung umgestaltet auf die generalistische Pflegeausbildung, die die bisherigen Ausbildungen der Alten-, Kinderkranken- und Krankenpflege verbindet.

Aus diesem Grund können wir z.Zt. keine Bewerbungen annehmen. Wir werden Sie an dieser Stelle über Starttermine und Bewerbungsfristen informieren, sobald diese festgesetzt sind.

Ihre Theoriekenntnisse (2.100 Stunden) erwerben Sie im Blockunterricht bei uns am BZG Hamburg, und zwar immer im Wechsel mit den praktischen Ausbildungsinhalten (2.500 Stunden). Ihre praktische Ausbildung erhalten Sie in der Asklepios Klinik Nord (Heidberg).

Das lohnt sich!

Wir vergüten Ihre Tätigkeit mit einem Ausbildungsentgelt nach dem entsprechenden Tarifvertrag für Auszubildende (TVAöD-Pflege). Dieses gestaltet sich wie folgt:

  • 1. Ausbildungsjahr: 1140,69 € brutto
  • 2. Ausbildungsjahr: 1202,07 € brutto
  • 3. Ausbildungsjahr: 1303,38 € brutto

Unsere Extras für Sie

Bild: Buecher und Tablets

Wenn Sie Ihre Ausbildung bei Asklepios beginnen, gibt’s von uns ein Extra obendrauf: Wählen Sie zwischen einem Tablet-PC oder einem umfassenden Bücherpaket.

Darüber hinaus versüßen wir Ihnen Ihren Start mit Zuschüssen zur Fahrkarte des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV), zu Ihren vermögenswirksamen Leistungen sowie einmal pro Monat für die Heimreise zu Ihrem Ehepartner, eingetragenen Lebenspartner oder zu Ihren Eltern.

Sie erreichen uns

Mo
07:30 - 16:00 Uhr
Di
07:30 - 16:00 Uhr
Mi
07:30 - 16:00 Uhr
Do
07:30 - 16:00 Uhr
Fr
07:30 - 15:00 Uhr

Alltag auf Station live – unser Informationsfilm

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen unserer Arbeit auf Station. Unser Informationsfilm zum Beruf Gesundheits- und Kinderkrankenpflege vermittelt Ihnen einen anschaulichen Einblick in den Berufsalltag.

Seite teilen: