Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektionen im Bundesgebiet gelten bis auf weiteres eingeschränkte Besuchsregelungen.
  • Täglich 1 Patient – 1 Besucher – 1 Stunde in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
  • Besucher erhalten Zugang mit Nachweis: Des vollständigen Impfschutzes, einer durchgemachten Covid-19-Infektion oder eines tagesaktuellen, negativen Antigen-Schnelltests.
  • Mund-Nasen-Schutz Pflicht für Besucher und besuchte Person.
  • Die Kontakterfassung der Besucher erfolgt durch die Mitarbeiter der Rezeption.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team der Asklepios Klinik im Städtedreieck

Mehr erfahren

Angebote für die Pflege

Angebote für die Pflege
Mit einem Lächeln dabei? Dann kommen Sie auch in unser Team!

Häufige Fragen unserer Bewerber

Welche Fortbildungsmöglichkeiten habe ich als Mitarbeiter in der Pflege?

Angebot an internen Fortbildungen wie Wundversorgung, Hygiene, Stomaversorgung, Notfallversorgung von Patienten. Abteilungsspezifische interne Fortbildungen zu aktuellen Themen. Angebot an der Weiterbildung zum Praxisanleiter, Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensiv.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen individuelle Zielvereinbarungen, um Sie in Ihrer persönlichen Karriereplanung bestmöglich zu unterstützen.

Ich möchte die Station gerne vorher kennenlernen, ist das möglich?

Ein Rundgang durch das Haus ist am Tag des Bewerbungsgespräches bereits möglich. Zudem bieten wir Hospitationen in allen Bereichen nach Absprache an.

 

Was ist, wenn mir die Vollzeitstelle zu viel wird? Kann ich Dienstplanwünsche angeben?

Wir verfügen über flexible Dienstzeiten mit verschiedenen Arbeitsstunden pro Tag und im Monat. Nahezu alle Bereiche haben Wunschdienstpläne

 

Werde ich gleich ins kalte Wasser geworfen?

Nein, es gibt ein systematisches Einarbeitungskonzept (Einarbeitungsmappe; fester Ansprechpartner während der Einarbeitung) mit festgelegten Zielen.

 

 

Seite teilen: