Liebe Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117

 

  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert. ► Wählen Sie den Notruf 112

 

  • Besuchseinschränkungen:
    Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

 

  • Bei Fragen rund um das neuartige Coronavirus:
    ► Hotline Landesamt f. Gesundheit: 09131 / 6808-5101

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Fußchirurgie

Die Anforderungen an unsere Füße sind enorm: Im Laufe unseres Lebens tragen sie uns einige Male über die ganze Erde! Falsches Schuhwerk, angeborene Fehlstellungen, genetische Veranlagung oder eine entzündliche Erkrankung können unseren Füßen aber stark zusetzen.

Was wir behandeln

  • Hallux valgus
  • Krallen- und Hammerzehen
  • Sehnenverletzungen

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Viele Fußverformungen und -verletzungen  lassen sich sehr gut konservativ - also ohne Operation -  behandeln. Wir verzichten deshalb wann immer möglich auf eine chirurgischen Eingriff.  Bei einem Großteil der Fälle sorgen orthopädische Hilfsmittel wie Einlagen oder Stützen bereits dafür, dass Ihren Beschwerden entgegengewirkt wird und Sie weniger oder keine Schmerzen mehr haben. Um Sie schnell und passend zu versorgen, ist an unserer Klinik ein Orthopädietechniker ansässig.

Macht Ihr Krankheitsbild eine Operation unumgänglich, sind Sie bei unseren Experten bestens aufgehoben: Die Fußchirurgie zählt zu den weiteren Schwerpunkten unserer Abteilung. Mit verschiedensten Therapieverfahren wie Gelenkversteifungen oder Rekonstruktionen korrigieren wir auch schwere Verformungen an Rück- und Vorfuß, damit Sie wieder fest im Leben stehen können.  

Seite teilen: