Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren
Gynäkologie und Geburtshilfe

Geburtshilfe

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Die Geburt eines Kindes ist ein natürliches und sehr persönliches Ereignis. Wir freuen uns, wenn wir Ihr Kind bei seinem Start in das Leben begleiten dürfen.

Wir sind für Sie da

Jede Geburt ist ein einzigartiges Erlebnis. Wir bieten Ihnen die Geborgenheit, die Sie in diesem emotionalen Moment wünschen und stehen Ihnen mit größter Expertise und modernsten Behandlungsmethoden rund um die Uhr zur Verfügung.

Die Eltern-Infoabende finden wieder statt

geb_corona

Liebe werdende Eltern

 

Ab dem 01.07. sind Sie zu unseren Eltern-Infoabenden wieder herzlich in der Klinik willkommen!. „Wir haben im Elternzentrum der Klinik eine Situation geschaffen, in der bis zu 16 Teilnehmer unter Wahrung der Abstandsregel sicher an der Veranstaltung teilnehmen können.“, freut sich Dr. Krapfl, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe der Asklepios Klinik Langen.  Zudem ist der Zugang zu dem Elternzentrum der Klinik direkt von außen möglich, so dass Sie als Besucher nicht durch das Klinikgebäude laufen müssen.  Während der Veranstaltung stehen Dr. Krapfl und sein Team aus Ärzt/innen und Hebammen und Kinderkrankenschwestern für alle Fragen rund um die Geburt zur Verfügung, informieren über die unterschiedlichen Entbindungsmöglichkeiten und natürlich auch über die geltenden Regelungen aufgrund der Corona Pandemie. Der Ablauf einer Entbindung wird dargestellt und speziell geschulte Fachkräfte stehen z. B. auch für Fragen rund um das Stillen zur Verfügung.  Derzeit ist bei der Entbindung eine Begleitperson zugelassen.

 

Die Teilnahme an den Eltern-Infoabenden ist zurzeit ausschließlich nach Anmeldung und erfolgter Anmeldebestätigung möglich.

 

Die Veranstaltungen finden ab sofort wieder jeden ersten Mittwoch im Monat ab 18.00 Uhr bzw. 19.00 Uhr statt.

Anmeldung und Infos zum Eltern-Infoabend über:

Tel.: 06103 / 912 - 6 15 07
gyn.langen@asklepios.com

Regeln aufgrund des Corona Virus

Leider müssen wir bestimmte Sicherheitsmaßnahmen vorhmehmen:

  • Der werdende Vater (oder eine andere Begleitung) darf während der Geburt im Kreißsaal mit dabei sein und hat genügend Zeit sein Kind in Ruhe kennenzulernen.
  • Leider muss die Begleitperson nach der Geburt die Klink verlassen.
  • Besuch auf der Wochenbettstation können wir leider noch nicht akzeptieren

Anmeldung zur Geburt - jetzt auch online möglich

Natürlich können Sie sich derzeit auch per Formular zur Geburt bei uns anmelden. Bitte laden Sie sich das beigefügte Formular herunter und bringen es entweder zur Geburt mit in die Klinik oder senden es vorab per E-Mail an uns.
Bei Rückfragen oder für die Vereinbarung eines Termins rufen Sie uns bitte an unter Tel: 06103 / 912 - 15 80

Kurse 2020

In unserem Flyer finden Sie das Kurs- und Veranstaltungsprogramm für werdende und junge Eltern mit allen Detailinformationen vom Elterninfoabend über die Geburtsvorbereitungs- bis hin zum Säuglingspflegekursen.

Unser Team

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren und einen Termin vereinbaren

Seite teilen: