Schmerztherapie und Palliativmedizin

Der Akut-Schmerz-Dienst (ASD) unserer Abteilung betreut Patienten mit postoperativen oder chronischen Schmerzen auf allen Stationen des Klinikums. Für die Linderung akuter Schmerzen nach großen Operationen gibt es spezielle Behandlungen mit Kathetern. Außerdem ist die vom Patienten kontrollierte Schmerzmittelgabe mittels Schmerzpume (PCA) möglich. Ihre Betreuung sichern rund um die Uhr neben den Anästhesieärzten speziell ausgebildete Pflegekräfte, sogenannte Pain Nurses.

Chronische Schmerzpatienten behandeln wir in Kooperation mit dem Schmerztherapeuten des Medizinischen Versorgungszentrum Nord, Dr. Boss.

Palliativmedizin

Wir übernehmen auch die Mitversorgung unheilbar erkrankter Patienten im Rahmen des Palliativmedizinischen Konsildienstes (PKD).

Seite teilen: