Liebe Patienten & Angehörige,

 

im Asklepios Klinikum Harburg  

  • sind rund 90 % der aktiven Mitarbeiter*innen geimpft
  • werden Mitarbeiter*innen aus Risikobereichen / sensiblen Bereichen wöchentlich getestet
  • werden alle stationären Patient*innen getestet

 

Folgende Regelung sollte dabei gelten: Es wird je 1 Besucher für maximal 1 Stunde zugelassen.

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Therapiestation für Kinder und ihre Eltern

Unsere Therapieeinheit für Säuglinge, Klein- und Vorschulkinder und deren Eltern befindet sich in einem separaten Gebäude auf dem Campus des Asklepios Klinikums Harburg. Unsere jungen Patienten und deren Eltern finden hier einen ruhigen und geschützten Behandlungsort.

Unser Angebot

Eltern sind die wichtigsten Bezugspersonen für ihr Kind.

Auf unserer Therapiestation behandeln wir Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren, die durch unterschiedliche emotionale Verhaltensstörungen auffallen sowie ihre Eltern, Adoptiv- und Pflegeeltern mit psychischen Erkrankungen.  Wir freuen uns, dass wir durch enge Kooperation  mit der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik und des Zentrums für Seelische Gesundheit unserer Klinik ein aufeinander abgestimmtes Behandlungskonzept anbieten können.

Unser Team

Unser interdisziplinäres Team besteht aus Kinder- und Jugendpsychiatern und Psychotherapeuten, psychologischen Psychotherapeuten, Erwachsenenpsychiatern und Psychotherapeuten, Erziehern, Kinderkrankenschwestern/pflegern und Gesundheits- und Krankenpflegern, Ergotherapeuten, Bewegungstherapeuten, Achtsamkeitstherapeuten und Vorschullehrern.

 

Unser Informationsmaterial

Seite teilen: