Liebe Patienten & Angehörige,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Herzgruppe "Herz in Form"

Ihre Reha-Herzgruppe am Asklepios Klinikum Harburg

Was ist eine Herzgruppe?

Herzgruppen richten sich an Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bieten eine ambulante Rehabilitation am Wohnort. Eine lizensierte Bewegungstherapeutin gestaltet die Übungsstunde, weist die Patienten kompetent an und vermittelt Wissen und Informationen. Sie als Patient erlernen in einer Herzgruppe die Einschätzung ihrer eigenen körperlichen Belastbarkeit, die Vermeidung von Risikofaktoren und eine bessere Bewältigung ihrer persönlichen Einschränkung durch die chronische Krankheit. Eine stets anwesende Ärztin betreut die Gruppe mit professionellem Equipment und einem offenen Ohr medizinisch. Das Ziel der Teilnahme an einer Herzgruppe ist ein nachhaltiger Rehabilitationserfolg durch Lebensstiländerung und krankheitsadäquates, gesundheitsbewusstes Verhalten.

Konzept "Herz in Form":

  • Bewegungs- und Sporttherapie
  • Stressreduktion und Entspannung
  • Krankheitsbewältigung
  • Freude und Interaktion in der Gruppe
  • bewusstes Umdenken in Alltag und Freizeit / Lebensstiländerung

Was kann durch die Teilnahme an einer Herzgruppe erreicht werden?

  • Erhöhung der körperlichen und seelischen Belastbarkeit
  • Steigerung der Motivation durch den Gruppenverbund
  • Erlernen und erlangen von Spaß und Freude an Bewegung
  • Verständnis für Ihre Erkrankung
  • Anlaufstelle und Treffpunkt
  • Knüpfen sozialer Kontakte und neuer Freundschaften
  • Stärkung des Selbstvertrauens und der Selbstsicherheit im Alltag
  • Entwickeln eines guten Körperbewusstseins
  • Hoher Alltagstransfer durch kompetente Anleitung und Informationen
  • Erhöhung der Lebensqualität und Lebensfreude

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Vorliegen einer chronischen Herz-Kreislauf-Erkrankung
  • Ärztliche Verordnung (Bogen 56 oder Bogen G850)
  • Genehmigung der Verordnung durch die Kranken- oder Rentenkasse
  • Aktuelle Untersuchungs- bzw. Entlassungsberichte
  • Regelmäßige Teilnahme, um nachhaltige Erfolge zu erzielen
  • Anmeldung über Herz InForm notwendig! Sonst keine Teilnahme möglich

"Herz in Form" am AKH

Montags: 16:30 – 17:30 Uhr

Asklepios Klinikum Harburg

Therapiezentrum in Haus 6, EG

Eißendorfer Pferdeweg 52

21075 Hamburg

Information und Anmeldung

Herz InForm
Humboldtstraße 56
22083 Hamburg
 

Tel.: 040 / 22 80 23 64
Email: info@herzinform.de
 

www.herzinform.de

Seite teilen: