Liebe Patienten & Angehörige,

 

im Asklepios Klinikum Harburg  

  • sind rund 90 % der aktiven Mitarbeiter*innen geimpft
  • werden Mitarbeiter*innen aus Risikobereichen / sensiblen Bereichen wöchentlich getestet
  • werden alle stationären Patient*innen getestet

 

Folgende Regelung sollte dabei gelten: Es wird je 1 Besucher für maximal 1 Stunde zugelassen.

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Internistische Erkrankungen

In der Sektion Geriatrie – der Altersmedizin - werden die Erkrankungen des höheren Lebensalters behandelt. Häufig führt die akute Erkrankung eines älteren Menschen in Verbindung mit fast regelhaft vorbestehenden Erkrankungen zu Einschränkungen der Alltagsbewältigung.

Unsere Behandlung soll Sie, wenn Sie im Alter erkranken, wieder so selbstständig wie möglich machen und wird nach eingehender Untersuchung individuell auf Sie abgestimmt.

Internistische Erkrankungen wie Herzschwäche und Herzinfarkt, Thrombose und Lungenembolie, chronisch obstruktive Lungenerkrankung, Austrocknung und Stoffwechselentgleisung oder Zustände nach Herzoperationen können eine Indikation zur geriatrischen Frührehabilitation darstellen.

Seite teilen: