Asklepios Corona-Talk

Wie sieht der Arbeitsalltag auf Station aus? Welche Hilfen können wir während der Corona-Krise digital in Anspruch nehmen? Und was bringen die Ausgangssperren wirklich? In unserem Corona-Talk sprechen wir mit denjenigen, die nah dran sind und uns eine aktuelle Einschätzung der Lage geben können.

OP-Management während der Pandemie

©Asklepios Kliniken

Steffen Meyer ist OP-Manager in der Asklepios Klinik St. Georg.

Im Corona-Talk erzählt er von seinem veränderten Alltag in der Klinik und wie er mit seinen Kollegen trotz der Pandemie alle wichtigen Operationen so koordiniert, sodass die Versorgung der Patienten weiterhin gewährleistet ist.

Studenteneinsatz mit Herz

©Asklepios Kliniken

Kristina Hillmann ist Studentin am Asklepios Campus Hamburg.

Im Corona-Talk berichtet sie über ihre Arbeit in den Asklepios Kliniken während der Coronazeit und ihren ehrenamtlichen Einsatz zur medizinischen Hilfe für Obdachlose bei der StuPoli Hamburg im CaFeé mit Herz.

Wie wichtig sind soziale Kontakte?

©Asklepios Kliniken

Dr. Goetz Broszeit ist Chefarzt in der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie/Schmerztherapie im Asklepios Westklinikum Hamburg.

Im Corona-Talk erklärt er, wie die Psychotherapie durch das Coronavirus eingeschränkt wird, wie die Patienten trotzdem therapiert werden können und warum soziale Kontakte für uns so wichtig sind.

Beatmung bei Covid-19

©Asklepios Kliniken

Dr. Martin Bachmann ist Chefarzt für Innere Medizin am Asklepios Klinikum Harburg.

Im Corona-Talk erklärt der Intensivmediziner, in welchen Fällen COVID-19 Patienten beatmet werden müssen, wie ein Beatmungsgerät funktioniert und welche Möglichkeiten der Beatmung es gibt.

Herausforderung Logistik

©Asklepios Kliniken

Bei Sabine Bartmann dreht sich alles um Koordination.

Im Corona-Talk erzählt die Koordinatorin für Infrastrukturelle Dienste wie sich die Zusammenarbeit zwischen den Häusern und den Dienstleistern bei der Verteilung von Schutzkleidung und Desinfektionsmittel verändert hat.

Intensivpflege

©Asklepios Kliniken

Lars Sigl arbeitet als Krankenpfleger auf der Intensivstation der Asklepios Klinik Wandsbek.

Im Corona-Talk spricht er über seine Arbeit mit Covid-19 Patienten, über neue Kommunikationswege und über welche Aufmerksamkeiten er sich in dieser Zeit besonders freut.

Was macht Isolation mit uns?

©Asklepios Kliniken

Gerade für Alleinlebende oder Menschen mit psychischen Erkrankungen kann soziale Isolation schwerwiegende Folgen haben.

Über die Auswirkungen von häuslicher Quarantäne, die der Kampf gegen das Coronavirus mit sich bringt, aber auch über Chancen und was jeder einzelne tun kann spricht die Psychologin Dr. Maren Kentgens.

Krisenmanagement

©Asklepios Kliniken

Prof. Dr. Christoph U. Herborn ist Chief Medical Officer (CMO) der Asklepios Kliniken. Im Corona-Talk spricht er über die Herausforderungen der Krise, über die Vorbereitung unseres Teams und seinen Alltag während der Corona-Pandemie.

Herausforderung Virus

©Asklepios

Dr. Susanne Wenner-Ziegler, Ärztliche Leitung Krankenhaushygiene und Infektionsprävention, MEDILYS Laborgesellschaft mbH spricht im Corona-Talk mit der Moderatorin Nina-Marlisa Lenzi über die Tücken des neuartigen Virus, wie man sich sinnvoll schützen kann und welche Rolle das Abstand halten in der Zukunft haben wird.

Seite teilen: