Zentrum für Verhaltensmedizin

Verbindung von Körper und Seele

„Körper und Psyche beeinflussen sich gegenseitig." Wenn der Körper schwer oder chronisch erkrankt, kann es zu Krisen, Ängsten oder Stimmungsänderungen kommen. An uns können Sie sich wenden, wenn sie körperlich erkrankt sind und psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung suchen.

Wir behandeln Menschen mit psychischen Begleit- und Folgeerkrankungen bei z.B. chronischen Schmerzen, Diabetes, Tumor- oder Herzkreislauferkrankungen sowie neurologischen, chronisch entzündlichen und endokrinologischen Erkrankungen.

Unser Team

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren und einen Termin vereinbaren

Sie erreichen uns

Mo
8:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Di
10:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mi
8:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Do
8:30 - 12:00 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
Fr
8:30 - 14:00 Uhr

Seite teilen: