Ausbildung in Langen

Ausbildungsmöglichkeiten in der Asklepios Klinik Langen

Starten Sie Ihren beruflichen Werdegang bei  Asklepios, einem der größten Arbeitgeber der Gesundheitsbranche Deutschlands. Wir in Langen bilden Sie aus zur/zum

 

Bürokauffrau/mann im Gesundheitswesen

Das Berufsbild der Kaufleute im Gesundheitswesen ist äußerst vielfältig und umfasst die Gestaltung von Organisationsabläufen und Verwaltungsprozessen, die Erstellung von Marketingkonzepten, die Bearbeitung von Vorgängen im Rechnungswesen, die Durchführung von Kalkulationen, Abrechnung von Leistungen mit Krankenkassen ... und vieles mehr. Wenn Sie mehr wissen möchten, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Frank Schwarzenau
Leiter der Personal
f.schwarzenau@asklepios.com

 

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (GKP)

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und umfasst theoretischen & fachpraktischen Unterricht sowie den praktischen Ausbildungsteil, der auf verschiedenen Stationen der Asklepios Kliniken in Langen und Seligenstadt sowie in externen Einsatzorten unserer Kooperationspartner abgeleistet wird. Hierbei stehen den Auszubildenden vor Ort jeweils unsere Praxisanleiter zur Seite.  

GKP -  Ausbildung auch in "Teilzeit" möglich

Seit Neuestem bieten wir die Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in auch in "Teilzeit" an. Für die nach dem Krankenpflegegesetz zu leistenden 2.100 Stunden Theorie- und 2.500 Praxisstunden, besteht hiebei ein Jahr mehr Zeit. Diese "familienfreundliche Ausbildungsstruktur ist vor allem für Auszubildnde gedacht, die schon Familie haben und neben der Ausbildung auch den Anforderungen an ihre Elternrolle gerecht werden müssen. Weitere Informationen zur Ausbildung in 3 bzw. 4 Jahren erhalten Sie über :

Eva Stähling
Leiterin des Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Dreieich

biz.dreieich@asklepios.com

 

 

 

Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA)

Die Ausbildung vermittelt die vielfältigen Aufgaben in der Anästhesie und den verschiedenen Funktionsbereichen wie Endoskopie oder Ambulanz etc..., in denen Anästhesien zur Anwendung kommen. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Der theoretische Ausbildungsteil wird im Bildungszentrum Wiesbaden und der praktische Teil in der Asklepios Klinik Langen absolviert.

 

Operationstechnische/r Assistent/in (OTA)

Mit dieser Ausbildung qualifizieren Sie sich für die direkte Mitarbeit in den OP-Teams. Sie betreuen Patienten, bereiten die Operationen vor und nach und stellen reibungslose Abläufe während der Eingriffe sicher. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Der theoretische Ausbildungsteil wird im Bildungszentrum Wiesbaden und der praktische Teil in der Asklepios Klinik Langen absolviert.

Ihr Ansprechpartner für die Ausbildungen zur/m ATA oder OTA ist:

Herr Rainer Kuhn
Leiter des Asklepios Bildungszentrum Wiesbaden
r.kuhn@asklepios.com

 

 

 

 

Komm in unser Team

Wir bilden aus - für eine starke Gesundheitsversorgung von morgen: Ob als Gesundheits- und Krankenpfleger auf der Station, als Operationstechnischer Assistent/-in (OTA) im Operationssaal oder als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen - bei uns legst du den Grundstein für ein interessantes Berufsleben.

Mehr als 2.600 Ausbildungsplätze in Gesundheitsberufen bieten die Asklepios Kliniken bundesweit  und betreiben mit den Asklepios Bildungszentren für Gesundheitsberufe (BZG) die bundesweit größte Einrichtung der Branche. Allein das Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Dreieich bietet 100 Auszubildenden zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in einen Ausbildungsplatz, bei dem die praktischen Einsätze zum großen Teil in der Asklepios Klink Langen absolviert werden. So gesehen sind wir einer der großen Ausbildungsbetriebe der Stadt

Seite teilen: