Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Speiseplan

Während Ihres Aufenthalts bieten wir Ihnen ein vielfältiges Speiseangebot. Täglich können Sie zwischen verschiedenen Menüs wählen. Selbstverständlich bereiten wir auch Schon- und Diätkost zu und berücksichtigen auf Wunsch Ihre kulturellen Speisegewohnheiten.

Auf der Station für Sie da: Serviceassistenten

Obst

Auf unseren Stationen bereiten Serviceassistenten die Speisen und Getränke vor, verteilen sie und übernehmen die tägliche Menübestellung bei unseren Patienten. Sie haben die Zufriedenheit unserer Patienten mit der Speiseversorgung besonders im Blick und sorgen dafür, dass Besonderheiten und Anforderungen an die Kostform berücksichtigt werden.

Pro Station gibt es ein festes Team von Serviceassistenten, das hauptsächlich „ihre“ Station betreut. Bei Urlaub und Krankheitsausfällen helfen Serviceassistenten von anderen Stationen aus.

Zusätzliche Informationen & Tipps

Unser Bistro

Unser Bistro mit  finden Sie in der Halle im Erdgeschoss direkt hinter dem Haupteingang.

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag von  08:00 - 19:00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage von 08:30 - 18:00 Uhr

Getränke

Mineralwasser und eine Teeauswahl steht an den Zapfstellen der Stationen für SIe bereit. Sonstige Getränke können Sie in der Cafeteria erwerben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass in den Zimmern keine Kaffeemaschinen, Wasserkocher oder Tauchsieder betrieben werden dürfen.

Seite teilen: