Unsere Kindertagesstätte

Betreuungsangebote

Wir sind montags bis freitags von 6:00 bis 18:00 Uhr für Sie und Ihr Kind da. Es ist uns wichtig, mit unserem Leistungsspektrum Ihre Bedürfnisse als Familie umfassend zu berücksichtigen. Gern kümmern wir uns um Ihr Kind ab einem Alter von wenigen Monaten bis zur Einschulung. Im Rahmen unserer Öffnungszeiten können Sie zwischen einer Betreuungsdauer von fünf, sechs, acht, zehn oder zwölf Stunden wählen. Wir betreuen Ihr Kind in einer unserer drei festen Gruppen: einer Krippen- und zwei Familiengruppen.

Unsere Krippengruppe

Bild: Krippenkinder beim Spiel mit Wasser

In unserer Krippengruppe, den „Mooswichteln“, betreuen wir bis zu 14 Kinder. Wir legen großen Wert auf eine liebevolle und geborgene Atmosphäre, in der Ihr Kind Sicherheit und Orientierung erfährt.

In dieser Gruppe kann Ihr Kind in aller Ruhe die Welt entdecken – sowohl für sich selbst als auch zusammen mit den anderen Kindern. Gruppenangebote und altersgemäß gestaltete Ausflüge ergänzen und bereichern diesen Alltag.

Unsere Familiengruppen

Bild: Größere Kinder der Familiengruppe helfen einem kleineren Kind

In unseren zwei Familiengruppen, den „Frechdachsen“ und den „Torfrockern“, betreuen wir Kinder von zwei Jahren bis zum Schulalter.

In einer Familiengruppe kann Ihr Kind ähnlich wie mit Geschwistern in einer Familie mit jüngeren und älteren Kindern zusammen sein. Ihr Kind begegnet unterschiedlichen Persönlichkeiten mit vielfältigen Erwartungen, Wünschen und Eigenheiten. Dabei ist es uns wichtig, Ihrem Kind zusätzlich Aktivitäten ausschließlich mit Gleichaltrigen anzubieten, um ihm immer wieder auch seinem Alter entsprechende Freiräume zu schaffen.

Im Rahmen spannender Projekte kann Ihr Kind interessante Themen von vielen Seiten betrachten und dabei neue Erfahrungen sammeln.

Mit Ausflügen, Waldtagen und unserer alljährlichen Kita-Übernachtung (für Kinder ab vier Jahren) sorgen wir für Vielfältigkeit und besondere Höhepunkte im Kita-Alltag.

Kita-Brückenjahr

Bild: Kinder malen im Freien

Das letzte Jahr vor der Einschulung wird als „Kita-Brückenjahr“ bezeichnet. Ihr Kind gehört dann zu den „Großen“ in der Kita, den Experten für den Kita-Alltag. Diese wichtige Erfahrung kann es so nur im Kita-Brückenjahr machen. Wir möchten mit besonderen Angeboten und Aufgaben sicherstellen, dass Ihr Kind dieses Jahr als anders und außergewöhnlich erleben kann. Dabei setzen unsere ErzieherInnen die Hamburger Bildungsempfehlungen um und bereiten damit Ihr Kind optimal auf die Schule vor. Selbstverständlich orientieren wir uns jederzeit an den individuellen Fähigkeiten Ihres Kindes.