Neurochirurgie

Das zeichnet uns aus

Die ambulante Diagnostik, Beratung und Nachsorge bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems wie Hirntumore, Gefäßmissbildungen, Hirn- und Schädelmissbildungen werden im Rahmen der ambulanten Versorgung durch das MVZ Seesen – Fachabteilung Neurochirurgie- durchgeführt.

Leistungsangebot

  • Behandlung von Engpass-Syndromen peripherer Nerven
  • rekonstruktiven Versorgung von Verletzungen peripherer Nerven
  • Behandlung chronischer Schmerzerkrankungen


Zur Unterstützung  der Diagnostik in funktionell bedeutenden Regionen des Nervensystems werden modernste Verfahren wie computergestützte Neuronavigation in Kombination mit Ultraschall, Doppler und Duplex, elektrophysiologischem Monitoring und funktionelle Kernspintomographie eingesetzt.

Unser Ärzteteam

Termin vereinbaren

Mehr über unsere Angebote erfahren und einen Termin vereinbaren

Sprechen Sie uns an

Prof. Dr. med. M. Kirsch
Mo 08:00 - 16:00 Uhr in Seesen
Mi 09:00 - 17:00 Uhr gerade KW in Goslar                                    

und nach Vereinbarung

Sie erreichen uns

Mo
08:00 - 16:00 Uhr Prof. Dr. med. M. Kirsch in Seesen
Di
08:00 - 16:00 Uhr Dr. med. O. Alberti in Seesen
Di
09:00 - 15:00 Uhr Dr. med. C. Morgenroth in Goslar
Mi
09:00 - 17:00 Uhr gerade KW Prof. Dr. med. M. Kirsch in Goslar
Mi
09:00 - 14:00 Uhr ungerade KW Dr. med. C. Morgenroth in Goslar
Do
12:00 - 15:00 Uhr Dr. med. O. Alberti in Seesen
Fr
09:00 - 13:30 Uhr (Dr. med. C. Morgenroth in Seesen

Seite teilen: