Arthroskopische Operationen am Kniegelenk

Bei einem arthroskopischen Eingriff führen wir kleine Optiken und Instrumente durch nur wenige Millimeter lange Schnitte direkt in das Gelenk ein.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass kein gesundes Gewebe verletzt wird und Schäden am Gelenk aus direkter Nähe beurteilt und behandelt werden können.

Folgende arthroskopische Operationen bieten wir an:

  • am Knorpel
  • an den Menisken
  • an der Gelenkhaut
  • an der Gelenkkapsel
  • am Kreuzband
  • Gelenkmobilisation

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Behandlungsangebot

Kleinere arthroskopische Operationen führen wir ambulant durch, größere wie zum Beispiel eine Kreuzbandoperation sind meist mit einem kurzen Klinikaufenthalt von zwei bis drei Tagen verbunden.

Seite teilen: