Endoskopie des Magen-Darm-Traktes

Ein Endoskop besteht aus einer sehr beweglichen Glasfaseroptik, die mit Kunststoff ummantelt ist. Meist besitzt es ein Spül- und Absaugsystem, einen Arbeitskanal, durch den die Instrumente eingeführt werden, sowie ein Videosystem zur Licht- und Bildübertragung auf einen Monitor.

Zu den allgemein bekannten Untersuchungen, die wir selbstverständlich anbieten, gehören die Magen- und die Darmspiegelung. Unser Team verfügt in diesem Bereich über eine große Erfahrung. Um Ihnen die Untersuchung so angenehm wie möglich zu gestalten, führen wir diese in der Regel in einer kurzen Narkose durch.

Seite teilen: