Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchsverbot aus Sicherheitsgründen: Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern können wir Besuchern leider derzeit nicht erlauben, unsere Klinik zu betreten.
  • Maskenpflicht für Ihre Sicherheit und zum Schutz unserer Patienten: Bitte tragen Sie ab Betreten unserer Kliniken einen Mund- und Nasen-Schutz. Die Maskenpflicht gilt auch für unsere mobilen Patienten sowie während der Patientenversorgung – sofern es der Gesundheitszustand zulässt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Ergotherapie

Maltherapie mit Stiften

In der Ergotherapie geht es darum, die Wiederherstellung und die Erhaltung der Selbstständigkeit unserer Patienten im psychosozialen und lebenspraktischen Bereich zu fördern. Dazu schulen die Therapeuten die sensomotorischen, kognitiven, emotionalen und sozialen Fähigkeiten unserer Patienten.

Wir bieten ein „Training der Aktivitäten des täglichen Lebens (ADL)“ an. Dieses umfasst zum Beispiel Tätigkeiten wie Waschen, Essen und Anziehen. Auch eine motorisch-funktionelle Therapie, eine Hilfsmittelberatung, -auswahl und -schulung, die gemeinsam mit den Angehörigen erfolgt, sowie ein neuropsychologisches und  psychosoziales Training gehören zu unserem Behandlungsangebot.

Seite teilen: