Allgemein- und Viszeralchirurgie

Schwerpunkt Minimal invasive Chirurgie

Die minimalinvasive Chirurgie ist ein Schwerpunkt unserer Klinik. Wir bieten Verfahren an, welche weit über den üblichen Standard hinausgehen und arbeiten mit neuesten HDTV-Videosystemen und bestem Instrumentarium.

Alle gängigen Verfahren der Viszeralchirurgie werden mit modernster Technik (Ultraschalldissektion, intraoperativer Ultraschall, Neuromonitoring) durchgeführt. Multiviszeralresektionen (Entfernung mehrerer Organkomplexe) werden in Zusammenarbeit mit gynäkologischen und urologischen Spezialisten durchgeführt. Ein interdisziplinäres Bauchzentrum ist etabliert.

Bei einem Großteil der Operationen am Verdauungstrakt verfolgen wir die Strategie der „fast track“ Chirurgie. „Fast track“ bedeutet aus dem Englischen übersetzt „schnelle Fahrbahn“, oder auch „Überholspur“. Es beinhaltet spezifische Maßnahmen vor, während und nach der Operation um eine schnellstmögliche Genesung zu erreichen.

Unsere Schwerpunkte & Krankheitsbilder

 
Kontakt

Chefarzt


Prof. Dr. med. Ulrich Schöffel


Tel.: +49 8382 276 3820

Fax: +49 8382 276 503820

u.schoeffel@asklepios.com

Anmeldung & Auskunft

Petra Kriese

Tel.: +49 8382 276 3820

p.kriese@asklepios.com

Ambulanz - Sprechstunden

Telefonische Anmeldung unter:
(0 83 82) 276 3820 oder
(0 83 82) 276 2060

Allgemeinchirurgische Sprechstunde
- Dienstag: 14 – 17 Uhr
- Donnerstag: 14 – 17 Uhr

Schilddrüsensprechstunde
- Dienstag: 13 – 17 Uhr
- Donnerstag: 10 - 17 Uhr

Proktologische Sprechstunde
- Dienstag: 13.30 – 15 Uhr

Venensprechstunde
- Mittwoch: 13.30 – 15.30 Uhr