10.000€ Starterprämie* für Stationspflegekräfte

Komm in unser Team - das bieten wir Dir:

  • Wunschdienstplan
  • Mitarbeiterführung auf Augenhöhe
  • Top Bezahlung
  • Bezahlung von Weiterbildungen & Qualifikationen
  • Holen aus dem „Frei“ = Extra Cash
Stellenangebote ansehen & bewerben

* Voraussetzungen für den Erhalt der "Starterprämie"

  • Ein von dir und uns unterzeichneter Arbeitsvertrag als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder Altenpfleger (w/m/d) für eine gemeinsame Arbeitsdauer von mind. 18 Monaten.
  • Du warst in den letzten 36 Monaten vor Beginn des Arbeitsverhältnisses nicht innerhalb des Asklepios-Konzerns (einschließlich Tochtergesellschaften) als Arbeitnehmer/Auszubildender beschäftigt.
  • Dein Anspruch auf die „Starterprämie“ entsteht im ersten Monat (2.000 Euro). Nach sechsmonatigem Bestehen des Arbeitsverhältnisses (Stichtag), erhälst du weitere 8.000 Euro.
  • Dein Anspruch auf die „Starterprämie“ ist ausgeschlossen, wenn dein Arbeitsverhältnis vor oder am Stichtag endet oder sich im gekündigten Zustand befindet.
  • Bei Eigenkündigung oder wirksamer verhaltensbedingter Kündigung durch uns ergibt sich für dich eine gestaffelte Verpflichtung zu Rückzahlung der „Starterprämie“ abhängig von der Dauer des Beschäftigungsverhältnisses.
  • Die „Starterprämie“ in Höhe von 10.000 Euro wird Dir als Bruttozahlung gewährt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden: Datenschutzerklärung

Urologie

Moderne Therapie - Nicht nur für Männer.

Die umfängliche Behandlung der Erkrankungen des Harntraktes und der männlichen Geschlechtsorgane stehen im Mittelpunkt unseres Faches. Hierbei richten wir unsere Behandlungskonzepte individuell an den Bedürfnissen unserer Patienten und nach modernsten Erkenntnissen der Medizin aus. Neben operativen Verfahren nimmt auch die konservative Therapie einen breiten Raum ein. Ihr Vertrauen in unsere Leistungskraft ist unser Ansporn.

Unser Leistungsangebot

Unsere Klinik verfügt über das gesamte wissenschaftlich fundierte diagnostische und therapeutische Spektrum zur Behandlung von Erkrankungen der Harn und Geschlechtsorgane. Für die gesamte Diagnostik und Therapie, kommen alle modernen Verfahren zur Anwendung.

Ihre Spezialisten

3 Fragen 3 Antworten

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig!

Daher ist die Verbindung zu YouTube blockiert worden. Klicken Sie auf „Video jetzt ansehen“, um die Blockierung zu YouTube aufzuheben. Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Sehen Sie hier unseren Chefarzt Dr. med. Hans-Jörg Scholz zum Thema Tumore der Harnwege.

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren und einen Termin vereinbaren

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 15.30 Uhr
Di
8.00 - 15.30 Uhr
Mi
8.00 - 15.30 Uhr
Do
8.00 - 15.30 Uhr
Fr
8.00 - 15.30 Uhr

Seite teilen: