Privita Komfortstation Tiefenbrunn

Stationäre Behandlung für privat- und zusatzversicherte Patienten

Behandlungsrahmen und Komfortangebot

Hier empfangen wir Sie

Auf unserer privita-Komfortstation verbinden wir hohes medizinisches Niveau mit dem Ambiente eines Sterne-Hotels. Bei uns erfahren Sie in einem geschützten und komfortablen Rahmen Hilfe bei den unterschiedlichsten psychischen und psychosomatischen Erkrankungen.

Wir helfen Ihnen bei

Zu unserem Behandlungsangebot gehören folgende Elemente

  • psychodynamisch (an innerseelischen Kräften) orientierte und psychoanalytisch-interaktionelle Einzel- und Gruppentherapie zur Förderung der Fähigkeiten in zwischenmenschlichen Beziehungen
  • Paar- und Familiengespräche
  • Gestaltungs- und Ergotherapie (Training von Alltagsfunktionen) sowie Musiktherapie
  • körpertherapeutische Verfahren
  • traumatherapeutische Ansätze
  • soziale Kompetenztrainings
  • Stresstoleranztraining, Achtsamkeits- und Entspannungsübungen
  • Biofeedback (Verfahren zur Verdeutlichung der Zusammenhänge von körperlichen Symptomen und Stress und um passende Entspannungsverfahren herauszufinden)
  • sozialtherapeutische Maßnahmen (zum Beispiel Einzelberatung und Unterstützung)
  • Bezugspflege mit konkreten lösungs- und verhaltensorientierten Maßnahmen
  • Erwachsenenpädagogik mit Diagnostik und Training bei Lernstörungen und Prüfungsangst
  • diverse Sportangebote (zum Beispiel Medizinisch-Therapeutisches Training (MTT) zur Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit)
  • therapeutisch begleitete Freizeitgestaltung

Komfort und Service

Die Station bietet unseren Patientinnen und Patienten alle Annehmlichkeiten, über die auch ein gutes Hotel verfügt. Die Atmosphäre ist wohltuend privat und natürlich. Mehrere Aufenthaltsräume, ein einladender Atriumbereich und eine großzügige Terrasse ermöglichen hilfreiche Begegnungen. Unsere komfortabel eingerichteten Ein- und Zweitbettzimmer hingegen bieten individuelle Rückzugsräume. Die Zimmer sind hochwertig und modern möbliert. Die großzügigen Sanitärbereiche sind geschmackvoll gestaltet. Insgesamt schaffen das parkähnliche Gelände und die Komfortstation ideale Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Therapie.

Anmeldung, Aufnahme und Kosten

Die Anmeldung erfolgt über das Belegungsmanagement. Idealerweise sollte vor der stationären Behandlung ein ambulantes Gespräch stattfinden, in dem sich die Patienten ein Bild von der Klinik und unserem Angebot machen und wir bereits einen ersten Eindruck von den Patienten und ihren Erkrankungen gewinnen können. Dabei werden auch die Details der Behandlung und das weitere Vorgehen abgestimmt. Bei einer dringenden Indikation (Heilanzeige) können wir Patienten auch zeitnah und direkt aufnehmen.

Sie erreichen uns

Mo
08:00 Uhr - 13:30 Uhr
Di
08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Mi
08:00 Uhr - 13:30 Uhr
Do
08:00 Uhr - 15:00 Uhr
Fr
08:00 Uhr - 12:30 Uhr

Seite teilen: