Notfallambulanz

Am Standort Tiefenbrunn bieten wir Ihnen im Rahmen der Chefarztambulanz ambulante fachärztliche Kompetenz kombiniert mit den umfangreichen spezialisierten Behandlungsangeboten unserer Klinik.

Unser Team bietet Ihnen kurzfristig Termine für Informations-, Beratungs- und Notfallgespräche an. Auf Wunsch können die Gesprächstermine beim ärztlichen Direktor oder der Oberärztin der Privatstation geplant werden.

Wir helfen Ihnen

Das Therapieangebot unserer privaten Notfallambulanz richtet sich an erwachsene Menschen, die aufgrund ihrer psychischen Erkrankung oder einer belastenden Situation in eine akute psychische Krise geraten sind.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf einer raschen Wiederherstellung Ihrer Funktionsfähigkeit beziehungsweise in der Weitervermittlung in eine geeignete Therapie. Gegebenenfalls können auch mehrere Gesprächstermine in der Notfallambulanz verabredet oder eine tagesklinische oder stationäre Therapie auf der Privita-Komfortstation vorbereitet werden.

Die Behandlung erfolgt ambulant. Im ersten Schritt sollte Sie bei uns anrufen, damit wir das weitere Vorgehen im Einzelfall besprechen können. Im Falle einer Überweisung zur Mitbehandlung durch Ihren niedergelassenen Psychiater oder Hausarzt, bringen Sie bitte zum ersten Termin - wenn vorhanden und möglich -  Arztbriefe und Befunde zu bisher erfolgten psychiatrischen oder psychotherapeutischen Behandlungen mit.

Unsere Ambulanz kann es Ihnen erleichtern, einen ersten Schritt zur Erkennung Ihrer Erkrankung und deren Therapie zu machen und einen Behandlungsweg zu finden.

Unser Behandlungsangebot

Unser Angebot ist vielseitig und multiprofessionell, verschiedene Berufsgruppen arbeiten Hand in Hand zu Ihrem Wohl zusammen. Es umfasst:

  • psychiatrische und psychosomatische Diagnostik und Indikationsberatung
  • Therapieplanung und Beratung
  • ärztliche und psychotherapeutische Einzelgespräche, bei Bedarf auch mit den Angehörigen
  • Paar- und Familiengespräche
  • ambulante interaktionelle Gesprächsgruppentherapie
  • enge Kooperation mit komplementären (ergänzenden) Angeboten der Umgebung
  • Notfalltermine
  • medikamentöse Behandlung
     

Informationen für Zuweiser

Privat versicherte Patient:innen haben inzwischen leider immer häufiger Schwierigkeiten einen ambulanten Therapieplatz zu finden. Wir möchten diese Versorgungslücke schließen, indem wir überbrückend Notfallgespräche zur Verfügung stellen und/oder unser Versorgungsnetz zur Weitervermittlung in geeignete Therapieformen nutzen.

Wir können Patienten aus dem Umfeld der Klinik Göttingens versorgen, bieten unsere Leistungen aber auch Patienten an, die die Therapiemöglichkeiten aus einem weiteren Umkreis heraus nutzen möchten.

 

Sie erreichen uns

Mo
08:00 - 13:00 Uhr
Di
08:00 - 13:00 Uhr
Mi
08:00 - 13:00 Uhr
Do
08:00 - 13:00 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Seite teilen: