Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Auf unserer Kinderherzintensivstation arbeiten kompetente ÄrztInnen verschiedener Fachrichtungen und Pflegekräfte im Schichtdienst rund um die Uhr an 7 Tagen die Woche.

Um unsere Patienten bestmöglich zu behandeln besteht eine enge Kooperation zwischen den Fachabteilungen Kinderkardiologie, Kinderherzchirurgie und Kinderherz-Intensivmedizin. Dazu finden täglich gemeinsame Visiten und wöchentlich spezielle Konferenzen statt.

Die Kollegen der Kinderklinik  sowie des Zentrums für Kinderanästhesiologie stehen uns mit ihren speziellen Kompetenzen bei Bedarf jederzeit zur Verfügung, damit wir die Patienten in ihrer Ganzheit umfassend behandeln können.

Spezialisierte Atemtherapie durch unsere erfahrenen Physiotherapeuten erhalten alle Patienten, sobald die Kreislaufsituation dies zulässt. Physio- und Musiktherapie sind wichtig, um Mobilität früh wieder herzustellen und Wahrnehmung und Konzentration so bald wie möglich wieder zu trainieren.

Seite teilen: