Fast Track Konzept

Einige Herzoperationen können so durchgeführt werden, dass die Patienten schon im OP-Saal alleine atmen können und ohne Beatmungsmaschine auf die Station verlegt werden können. Dadurch sind die Kinder wacher und können bei ausreichender Stabilität bereits am nächsten Tag auf die Normalstation verlegt werden.

Wenn immer möglich werden wir versuchen, gemeinsam mit den KollegInnen der Kinderanästhesiologie bei Ihrem Kind das Fast-Track-Konzept anzuwenden.

Seite teilen: