Gründungstreffen in der Paulinen Klinik- Selbsthilfegruppe Adipositas Chirurgie

Am 11.01.2019 hat ein Gründungstreffen der Selbsthilfegruppe Adipositas Chirurgie um 18:30 Uhr im Bistro „Vital“ der Paulinen Klinik stattgefunden. Zunächst stellten sich die Ansprechpartnerinnen Frau Dr. Brunnert und Frau Reimer vor, danach folgte ein kurzes Kennenlernen der zahlreich erschienenen Teilnehmer.

gruppenfoto-selbsthilfegruppe

Anschließend wurde über die verschiedenen OP- Formen informiert und offen über die Problematiken vor und nach der OP diskutiert. Frau Reimer kam zum Entschluss, dass in Zukunft für jedes kommende Treffen ein bestimmtes Thema geplant ist, zum Beispiel: Supplementation nach OP, Eiweiß, etc. Dazu sollen auch Themenabende eingeführt werden mit Gästen wie beispielsweise Dr. Hoffmann, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie oder Ernährungsberater und Psychologen. Die Selbsthilfegruppe Adipositas Chirurgie trifft sich jeweils am 2. Freitag im Monat im Bistro „Vital“  der Asklepios Paulinen Klinik.

Weitere Informationen finden Sie unter

Seite teilen: