Besuchsverbot wird gelockert

Die Hessische Landesregierung hat das Besuchsverbot in eine Besuchseinschränkung umgewandelt.
Wir freuen uns, dass wir ab Mittwoch, 15.Juli 2020 Besuche in eingeschränktem Maße zulassen können.

Folgende Besuchsregeln gelten bei uns

  • Ab dem 4. Tag darf jeder Patient tgl. zwischen 15:00 und 18:00 Uhr für 1 Stunde besucht werden.
  • Bis zu zwei Personen je Patient/in sind erlaubt, es wird aber dringend geraten, allein zu kommen.
  • Ausnahme bildet die Geburtshilfe: ab dem ersten Tag darf zwischen 13:00 und 14:00 Uhr Besuch empfangen werden (Anmeldung am Empfang); Väter gelten nicht als Besucher, werden dennoch gebeten mit dem Personal „Besuche“ abzustimmen. Hier gilt: 1 Besuchsperson ohne vorherige Festlegung pro Tag möglich.
  • In unserem Haus gilt die Maskenpflicht: ein Mund-Nasen-Schutz muss ab Betreten der Klinik getragen werden.
  • Der Abstand von 1,5m zu anderen Personen muss eingehalten werden - auch zum besuchten Patienten/in. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Nutzung der Aufzüge!
  • Besucher/innen müssen einen Fragebogen ausfüllen: Möglichkeiten zum Ausfüllen werden vor Ort gegeben sein, empfohlen wird es den Bogen bereits ausgefüllt mitzubringen. Hier können Sie den Fragebogen downloaden.
  • Besucher müssen sich am Empfang anmelden; Ausweisdokumente sind auf Verlangen vorzuzeigen.

Informationen zu den aktuellen Besuchsregelungen

Weitere Informationen zu den Corona-Regelgungen

Seite teilen: