Parkinsonspezialist Dr. Udo Polzer erneut in Focus-Ärzteliste der TOP-Mediziner aufgenommen

Der Ärztliche Direktor und Chefarzt am Asklepios Fachklinikum Stadtroda ist einer der renommiertesten Ärzte Deutschlands

Stadtroda, den 2. Mai 2018. Der Ärztliche Direktor des Asklepios Fachklinikums Stadtroda, Dr. Udo Polzer, ist erneut in die Focus-Ärzteliste der Top-Mediziner aufgenommen worden. Für seine Verdienste auf dem Gebiet der Behandlung von Morbus Parkinson ist er bereits zum vierten Mal mit dem Focus-Siegel „Top Mediziner“ ausgezeichnet worden.

Für Chefarzt Dr. Udo Polzer, der somit einer der renommiertesten Ärzte Deutschlands ist, hat die Kommunikation mit den Patienten einen hohen Stellenwert. Daher wenden der Parkinsonspezialist und seine Kollegen sich jährlich im Rahmen der Parkinsonwoche an Betroffene. Wann und warum ein Hirnschrittmacher bei Morbus Parkinson sinnvoll sein kann, ist eine thematische Fragestellung zur 27. Parkinsonwoche, zu der das Asklepios Fachklinikum Stadtroda vom 23. bis 25. Mai 2018 einlädt.

Das Asklepios Fachklinikum Stadtroda wurde erst kürzlich gemäß den Anforderungen der Deutschen Parkinsonvereinigung als Parkinsonfachklinik rezertifiziert. Seit 2009 ist Stadtroda Thüringens einzige Parkinson-Spezialklinik.

Kontakt

Dr. Udo Polzer

Tel.: (036428) 56 1200

E-Mail: u.polzer@asklepios.com

Seite teilen: