Veranstaltungshinweis: Rissener Dialog am 24. April 2018

Von wegen jung und glücklich – Wie kann die Psychotherapie jungen Erwachsenen helfen?

Therapie-Schild

Von wegen jung und glücklich – Wie kann die Psychotherapie jungen Erwachsenen helfen?

Der Weg zum Erwachsenwerden eröffnet Chancen und birgt Risiken: Das Verlassen

des Elternhauses und die Loslösung hinein in ein eigenverantwortliches Leben bringt junge Erwachsene an ihre Grenzen. Der Übergang führt zu unerwarteten Schwierigkeiten und Überforderungen, die bei Betroffenen Depressionen und Angststörungen auslösen können.

Einen Überblick über die häufigsten Formen dieser Anpassungsstörungen, ihre Besonderheiten und therapeutische Behandlungsmöglichkeiten bietet Ihnen an diesem Abend Oberarzt Dr. Helge Fehrs, Abteilung für Psychosomatische Medizin am Asklepios Westklinikum Hamburg.

Der Rissener Dialog findet am Dienstag, den 24. April 2018 von 18:30 bis 20:00 Uhr statt.

Veranstaltungsort: Cafeteria, Asklepios Westklinikum Hamburg

Eintritt frei! Anmeldung nicht erforderlich!

Oberarzt Dr. Helge Fehrs beantwortet im Videointerview Ursachen, Gefahren und Behandlungsmöglichkeiten von Essstörungen.

Seite teilen: