Webinare zur Entstehung von Krebs und zu neuen Behandlungsansätzen

Begeben Sie sich mit dem Asklepios Tumorzentrum Hamburg auf die Spuren der Krebserkrankung und informieren Sie sich während der Corona-bedingten Beschränkungen.

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

Mitte April sind unsere ersten Webinare erschienen und wie bereits angekündigt, möchten wir Sie in regelmäßigen Abständen, in weiteren digitalen und vertonten Vorträgen, rund um das Thema Tumormedizin informieren.

Darüber hinaus gibt es am 07.05. ab 18 Uhr im Rahmen der Sprechstunde Altona ein Live-Webinar zum Thema:  "Auf den Spuren der Krebserkrankung: Wie die molekulare Pathologie und innovative Therapiemöglichkeiten aktuell die Krebsbehandlung revolutionieren", wozu wir Sie sehr herzlich einladen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Referent ist Prof. Dr. Dirk Arnold, medizinischer Vorstand des Asklepios Tumorzentrums Hamburg.

 

Besonders bei der Prävention, Diagnose und Behandlung von Krebserkrankungen spielen die medizinische Forschung und daraus resultierende innovative Konzepte eine große Rolle. Interdisziplinäre nationale und internationale Studien eröffnen neue und erfolgversprechende Behandlungsmöglichkeiten.

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Es besteht die Möglichkeit über einen Live-Chat Fragen zu stellen. 

 

Für diejenigen, die nochmal etwas nachhören möchten oder am 07.05. nicht teilnehmen können, stellen wir im Nachgang einen Mitschnitt des Live-Webinars zur Verfügung.

Seite teilen: