Dr. med. Petra Anheuser neue Urologie-Chefärztin im Kollegialsystem

Dr. med. Petra Anheuser leitet gemeinsam mit Chefarzt Dr. med. Stephan Tauber die urologische Abteilung der Asklepios Klinik St. Georg

Foto Dr. med. Petra Anheuser - Chefärztin Urologie
Dr. med. Petra Anheuser

Dr. Petra Anheuser tritt die Nachfolge von Dr. Claus Brunken an, der bereits im März an das Asklepios Westklinikum Hamburg gewechselt ist. Gemeinsam mit Dr. med. Stephan Tauber bildet sie die neue chefärztliche Doppelspitze in der Urologie.

Dr. Anheuser ist Fachärztin für Urologie und verfügt über die Zusatzqualifikationen „medikamentöse Tumortherapie“ und „spezielle urologische Chirurgie“. Zuvor war Dr. Anheuser als leitende Oberärztin im Albertinen-Krankenhaus tätig.

„Mit Frau Dr. Anheuser konnten wir eine ausgewiesene Expertin für Harninkontinenz für unsere Klinik gewinnen. Mit dem neuen ärztlichen Leitungsteam werden wir unsere Urologie nicht nur auf hohem medizinischen Niveau weiterführen, sondern insbesondere auch das Versorgungsangebot für Menschen mit Inkontinenzerkrankungen im Hamburger Osten ausbauen“, sagt Michael Schmitt, Geschäftsführender Direktor der Asklepios Klinik St. Georg.

Neben der urologischen Versorgung der Patienten der Asklepios Klinik St. Georg betreuen Dr. Anheuser und Dr. Tauber mit ihrem Team auch die Asklepios Klinik Wandsbek konsiliarisch.

Weitere Informationen

Seite teilen: