Der schwierige Fall in der Gynäkoonkologie

Am 23. September 2021 begrüßte Prof. Dr. Gerhard Gebauer, Chefarzt der Gynäkologie in der Asklepios Klinik Barmbek, über 400 Teilnehmer aus acht Ländern zur Online-Veranstaltung "Der schwiergie Fall in der Gynäkoonkologie".

Die Veranstaltung zum Thema gynäkologische Onkologie fand nach dem großen Erfolg im Jahr 2020 bereits zum zweiten Mal statt. Es handelt sich bei dem Format um eine Kooperation zwischen der Berliner Charité, der LMU München und Chefarzt Prof. Dr. Gebauer. Thematisiert wurden dieses Mal: Ovarialkarzinome und Endometriumkarzinome, sowie das Nebenwirkungsmanagement bei Chemotherapie, Immuntherapie und PARP-Inhibition. Da die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder sehr positive Resonanz erhielt, wird das Format auch in Zukunft beibehalten.

Das Fortbildungsangebot richtet sich primär an onkologisch tätige Gynäkolog:innen und internistisch ausgerichtete Onkolog:innen aus Klinik und Praxis. Wenn Sie die Veranstaltung verpasst haben und interessiert sind, können Sie sich das Format auch als Video on Demand anschauen. Weitere Informationen erhalten Sie auf folgender Webseite:http://www.der-schwierige-fall.de/programme.html

 

Seite teilen: