Plasmaspende ohne Vollblutspende ab sofort möglich!

Pilotprojekt im BSD City ab 01.02.2018

spender-und-plasma
© Tina Demetriades

Für Spender, die nicht Vollblut spenden wollen oder können, gibt es ab 01.02.2018 im BSD City die Möglichkeit nur Plasma zu spenden.

Dazu werden beim ersten Besuch im BSD die Daten des Neuspenders aufgenommen, eine Eignungsuntersuchung durch unseren Arzt durchgeführt und Proben für eine Laborkontrolle abgenommen.

Wenn alles in Ordnung ist, kann eine Woche später die erste Plasmaspende stattfinden. Dazu bitte vor Ort oder telefonisch einen Termin vereinbaren.

Sprechen Sie uns an

Zentralinstitut für Transfusionsmedizin
Info-Hotline
Auskunft

 

Seite teilen: