Fühjahrstreffen der LiN-Arbeitsgemeinschaft in Bad König

Assistentenausbildung, Trainerfortbildung, Jahreshauptversammlung vom 13. -15. April 2018 in der Asklepios Schlossberg Klinik

31 Trainer aus Deutschland, Norwegen, der Schweiz und Dänemark waren in den Odenwald gereist, um miteinander und voneinander zu lernen. Im Mittelpunkt des praxisorientierten Moduls stand das Üben der Positionen nach den überarbeiteten Arbeitsblättern, die im Rahmen der 2. Auflage des Grundkursskriptes nach vielen internen Diskussionen entstanden waren. Diese wurde beim Üben aneinander und beim Lagern von Patienten praktisch erneut erprobt.
Nach einer Ausbildungszeit zwischen 1,5 - 3 Jahren konnten dieses Mal 4 Assistentinnen, zu Trainerinnen ernannt werden. Wir freuen uns mit Ute Osada und Catharina Bickel, Ergotherapeutinnen aus der Schlossberg Klinik, die ihre Zertifikate als Trainerinnen erhielten.

Im Anschluss an das Modul fand am Sonntag die Jahreshauptversammlung statt.

Weitere Informationen zum Thema

LiN - LAGERUNG IN NEUTRALSTELLUNG
ist eine therapeutisch funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Basis. Dieses Konzept ist flexibel und individuell anwendbar, um in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen zu positionieren.

Seite teilen: