Neurochirurgie

Willkommen auf der Internetseite der Praxis für Neurochirurgie

Neurochirurgie ist ein Fachgebiet der Medizin, das sich mit der operativen Behandlung von Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems beschäftigt.

In Diagnostik und Therapie orientieren wir uns an den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) sowie an international gültigen Therapiestandards (AWMF).

Leistungsangebot

Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen

Bei fortbestehenden Schmerzen, die in Arme oder Beine ausstrahlen, kann die operative Behandlung degenerativer Wirbelsäulenerkrankungen (Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Wirbelgleiten) indiziert sein. Abhängig von Lokalisation und Schwere der Nervenkompression bzw. Wirbelsäulen-Degeneration ist zu entscheiden ob eine alleinige Nerven-Dekompression oder eine zusätzliche Wirbelsäulen-Stabilisierung notwendig ist.

Kompressions-Syndrome peripherer Nerven

Die mit Abstand häufigsten peripheren Nervenkompressions-Syndrome sind das Carpaltunnel-Syndrom (Einengung des Mediannerven im Bereich der Handwurzel) und das Cubitaltunnel-Syndrom (Einengung des Ellennerven im Bereich des Ellenbogens). Die operative Dekompression der betroffenen Nerven kann hier zur Linderung führen.

Ihr Spezialist

Sprechstunden

Mehr über unsere Sprechstunden erfahren und einen Termin vereinbaren

Sie erreichen uns

Mo
08:00-12:00 & 13:00-15:00 Uhr
Di
8.00-12:00 & nach Vereinbarung 13:00-17:00 Uhr
Mi
08:00-12:00 & 13:00-15:00 Uhr
Do
08:00-12:00 & 13:00-15:00 Uhr
Fr
08:00-13:00 Uhr

Liebe Zuweiser

An dieser Stelle finden Sie einige Hinweise sowie direkte Kontaktmöglichkeiten zu unserem Team.

Sie müssen JavaScript aktivieren, um diese Information abrufen zu können.

DocCheck Authentifizierung

Bitte authentifizieren Sie sich über

Seite teilen: