Physikalische Therapie

Die Ziele der physikalischen Therapie sind unter Anderem die Verbesserung der Durchblutung, die Aktivierung des Stoffwechsels und die Spannungsregulation in der Muskulatur. Dies führt dann zur Linderung von Schmerzen und einem verbesserten Bewegungsgefühl.

Behandlungstechniken und –Konzepte

  • Klassische Massage
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Fango/ Rotlicht/heiße Rolle
  • Kryotherapie (Behandlung mit Eis)
  • Therapeutisches Flossing
  • Narbenmobilisation mittels therapeutischem Schröpfen

Auch  Maßnahmen der physikalischen Therapie bedürfen einer ärztlich gestellten Verordnung.

Lediglich die klassische Massage kann auch als Selbstzahlerleistung gebucht werden.

Seite teilen: