Andere Sprechstunde wählen

Psychiatrische Institutsambulanz, Kinder- und Jugendpsychiatrie

Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (Asklepios Fachklinikum Lübben)

Online-Terminvereinbarung

Anschrift
Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Adresszusatz
Haus: Psychiatrische Institutsambulanz Lübben

Sprechstunden

Mo
08.00-11.30 Uhr, 12.30-16.00 Uhr
Di
08.00-11.30 Uhr, 12.30-16.00 Uhr
Mi
08.00-11.30 Uhr, 12.30-16.00 Uhr
Do
08.00-11.30 Uhr, 12.30-16.00 Uhr
Fr
08.00-11.30 Uhr, 12.30-16.00 Uhr

nach Vereinbarung

Krankheitsbilder

In den Institutsambulanzen untersuchen und behandeln wir Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, die unter komplexen seelischen Störungsbildern leiden.

Häufige Anlässe für das Aufsuchen unserer Ambulanzen sind:

  • Verhaltens- und Anpassungsstörungen mit Auffälligkeiten im sozialen und emotionalen Bereich
  • Hyperkinetische Störungen
  • Ängste und Kontaktprobleme
  • Lern- und Leistungsstörungen
  • Schulangst und Schulabstinenz
  • Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas)
  • Einnässen und Einkoten
  • Psychosomatische Beschwerden, Depressionen und Zwänge
  • Psychosen
  • Entwicklungsstörungen, Autismus
  • Epilepsie und andere neurologische Erkrankungen

Leistungen

Unsere Patienten werden in der Regel unter enger Einbeziehung der Eltern bzw. Sorgeberechtigten behandelt. In einem Erstgespräch wird die Problematik des einzelnen Kindes oder Jugendlichen im Zusammenhang mit seinem familiären, schulischen und sozialen Umfeld erfasst.

Es folgen Einzelgespräche, meist eine testpsychologische Untersuchung und weitere Diagnostik. Nach Abschluss der Untersuchungen wird ein Gesamtbild erstellt und notwendige Therapiemaßnahmen werden in Gesprächen mit den Patienten und Sorgeberechtigten überlegt.

Was bieten wir an

  • Beratung
  • Diagnostik einschließlich psychologischer Tests
  • Psychotherapeutische Einzelgespräche
  • Psychopharmakologische Therapie
  • Einleitung stationärer bzw. tagesklinischer Behandlung
  • Nachstationäre Behandlung
  • Krisenintervention
  • Psychosoziale Beratung und Unterstützung durch Sozialarbeiter
  • Koordination von Hilfsangeboten

Bitte beachten

Voranmeldung

Voranmeldung erbeten

Patientengruppe

Alle Versicherte

Bitte mitbringen

  • Überweisungsschein zur psychiatrischen Institutsambulanz vom Hausarzt oder Facharzt
  • Versichertenkarte
  • Auflistung der aktuellen Medikation und eventuell vorliegende Befundberichte vom Hausarzt, Internist oder Neurologen

Bitte um Rückruf

Gerne rufen wir Sie zur Vereinbarung eines Termins zurück.

Anrede *
Datenschutz *

Seite teilen: