Neuropsychologie

Therapieangebote

Die Neuropsychologie beschäftigt sich mit der Diagnostik und Therapie höherer Hirnleistungen. In der Geriatrischen Rehabilitation steht dabei die testpsychologische Demenzdiagnostik im Vordergrund. Im neuropsychologischen Assessment überprüfen wir grundlegende kognitive Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Denken und visuokonstruktive Fähigkeiten (lateinisch „visus“: „das Sehen“).

Wir kümmern uns ebenfalls um die psychische Befindlichkeit unserer Rehabilitanden. Mit Depressionen und Angststörungen ihrer Patienten setzen sich unsere Experten am häufigsten auseinander.

Das therapeutische Angebot in der Neuropsychologie richtet sich nach den jeweiligen Defiziten und Bedürfnissen unseres Rehabilitanden. Wir bieten kognitive Trainingsmaßnahmen am Computer, Einzelgespräche, Entspannungsübungen in der Gruppe sowie psychoedukative Einzel- und Gruppentherapien an. So sind wir mit umfassenden Angeboten an Ihrer Seite.

Seite teilen: