Logopädie

Therapieangebote

Unsere Logopäden untersuchen und behandeln Patienten mit Sprach-, Sprech- und/oder Schluckstörungen.

Neben der Diagnostik und Behandlung umfasst das Arbeitsgebiet unserer Logopäden auch eine weitere Beratung der Rehabilitanden, die aufgrund ihrer Erkrankung unter Schluckbeschwerden,

Sprech- und Sprachstörungen leiden und weitgehend in ihrer Kommunikation eingeschränkt sind.

 

Therapieziel

Ziel der Therapie ist es, die Kommunikationsfähigkeit und/oder Schluckfunktionen unserer Patienten bestmöglich wiederherzustellen und damit auch die Möglichkeit einer weitestgehend normalen Ernährung.

Zentraler Bestandteil der Therapie im Allgemeinen ist die Aufklärung und die Beratung unserer Patienten sowie gegebenenfalls ihrer Angehörigen. Wir informieren über das individuelle Störungsbild, die möglichen Konsequenzen für den Alltag und den Umgang hiermit.

Bei Bedarf sorgen wir nach Abschluss der Therapie für die zeitnahe Weitervermittlung therapeutischer Inhalte an die weiterbehandelnden Kollegen im ambulanten Umfeld. Damit ermöglichen wir eine effektive, stringente und individuelle Therapie mit bestmöglichem Ergebnis – bei uns können Sie sich sicher aufgehoben fühlen.

Seite teilen: