Auffrischungskurse für Notärzte (NA-Refresher)

Kompetenztraining für Notärztinnen/Notärzte und Rettungsdienstfachpersonal

Patientin wird vom Rettungsdienst beatmet

Die Tätigkeit im Rettungsdienst ist eine für alle beteiligten Berufsgruppen hochanspruchsvolle Aufgabe. Auch bei guter Ausbildung und regelmäßiger Tätigkeit in der präklinischen Notfallmedizin können nicht alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten regelmäßig und unter sicheren Umgebungsbedingungen trainiert und beherrscht werden. Beispielsweise sind Polytraumaversorgung, die präklinische Geburt, die Versorgung kritisch kranker oder verletzter Kinder und auch der Massenanfall Verletzter seltene Ereignisse. Ungeachtet dessen können solche anspruchsvollen Einsätze jederzeit auf die Notarztteams zukommen und die Fähigkeit, diese Einsätze sicher abzuarbeiten ist für Patient und auch die beteiligten Einsatzkräfte essentiell.

Das Kompetenztraining „Notarzt-Refresher" am Institut für Notfallmedizin bietet die Möglichkeit, diese elementaren Kenntnisse und Fähigkeiten zu erlernen oder aufzufrischen.

Kursinhalt

Dieser Kurs besteht aus drei voneinander unabhängigen Modulen, die Teilnehmer haben so die Möglichkeit die für sie relevanten Bereiche gezielt zu trainieren.

Modul 1: Pädiatrie und Geburtshilfe

Modul 2: Internistische Notfälle, Notfallnarkose & Reanimation

Modul 3: Trauma und Massenanfall von Verletzten (MANV)

Nach Vermittlung der theoretischen Grundlagen und Algorithmen sowie der aktuellen Leitlinien wird das erlernte Wissen an Full-Scale-Simulatoren und mit Patientendarstellerinnen in realitätsnahen Simulationsszenarien trainiert und im folgenden Fachdebriefing nachbesprochen. Neben dem Erfahrungsgewinn durch eine algorithmenbasierte notfallmedizinische Versorgung werden auch wichtige Aspekte aus dem Crew-resource-management vermittelt, die die Arbeit in kritischen Situationen erleichtern kann. Zusätzlich haben die Teilnehmer die Möglichkeit ihre manuellen Fertigkeiten in thematisch passenden Workshops (z.B. Koniotomie, IO-Zugang) zu trainieren und zu verbessern.

Teilnahmegebühr

Kurskosten pro Teilnehmer und Modul am IfN-Hamburg 390 €

Kurskosten pro Teilnehmer für alle drei Module am IfN-Hamburg 1050 €

Termine

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns. 

 

 

 

Weiterführende Informationen

Seite teilen: