Liebe Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgenden Hinweis:

in Anlehnung an die Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sind Besucher in Krankenhäusern, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen wieder zulässig. Wir freuen uns, dass auch wir nun das Besuchsverbot lockern dürfen!

Um Sie und Ihre Lieben zu schützen, sind hierbei die Auflagen und die Einhaltung unseres Hygienekonzepts unabdingbar - mehr Infos finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Vater/Sohn-Wochenende für Duchenne erkrankte Jungen

Die Asklepios Weserbergland-Klinik führt seit mehr als 15 Jahren Rehabilitationen für neuromuskulär erkrankte Kinder und Jugendliche durch. Ein Großteil dieser Kinder und Jugendlichen sind an der Duchenne-Erkrankung erkrankt. Aufgrund der Genetik handelt es sich hierbei um erkrankte Jungen.

Die Selbsthilfegruppe Benni & Co und die Deutsche Duchenne Stiftung veranstalteten im Zeitraum vom 15. - 17.04.2016 zum vierten Mal Vater- und Sohn-Wochenenden an der Klinik. Ziel dieser Veranstaltung ist ein gegenseitiges Kennenlernen, Austausch unter betroffenen Vätern und Söhne, gemeinsame Aktivitäten in den Sport- und Freizeiteinrichtungen der Klinik und der Umgebung.

Die Anmeldung und Organisation erfolgt ausschließlich über Benni & Co (E-Mail: info@benniundco.de oder telefonisch unter 02327/960458).

Seite teilen: