Liebe Patienten, Angehörige & Besucher,

bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Bei Verdacht auf eine Corona-Infektion rufen Sie bitte vorab den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an: ► Wählen Sie 116 117
     
  • In medizinischen Notfällen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) begeben Sie sich bitte weiterhin unmittelbar in Behandlung! Ein mögliches Corona-Infektionsrisiko wird in unserer Klinik mit allen Mitteln reduziert.
    ► Wählen Sie den Notruf 112
     
  • Besuchseinschränkungen: Aus Sicherheitsgründen reduzieren Sie die Besuche bei Ihren Lieben bitte auf einen Besucher pro Tag und maximal 1 Stunde. Bitte beachten Sie die Infektionsschutzrichtlinien.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Asklepios-Team

Mehr erfahren

Hyperakusis

Von einer Hyperakusis spricht man, wenn der Betroffene Geräusche normaler Lautstärke als unangenehm empfindet und bei lauten Geräuschen schreckhaft reagiert. Dabei entsteht die Hyperakusis nicht durch Ohrschädigung, es ist vielmehr das Gehirn, das die Menge der einströmenden Informationen nicht verarbeiten kann.

Ursache ist meist eine sowohl körperliche als auch nervliche Überanstrengung in Beruf und Freizeit sowie eine akustische Belastung.

Ganz auf Sie abgestimmt: Unser Therapieangebot

In der Tagesklinik Ulmenhof forschen wir zu allererst nach der Ursache Ihrer Hyperakusis und erstellen darauf basierend ein Therapiekonzept. Dieses wird für jeden Patienten individuell erarbeitet und besteht in der Regel aus einer Mischung aus medikamentösen, psychotherapeutischen und kreativen Therapieansätzen und wird durch verschiedene Entspannungstechniken ergänzt.

Seite teilen: