Tagesklinik für Essstörungen, Jungerwachsene und Adipositas

In unserer Tagesklinik für Essstörungen, Adipositas und Jungerwachsene kombinieren wir verschiedene Therapieelemente miteinander und strukturieren das Programm so, dass Sie an fünf Tagen in der Woche bei uns behandelt werden.

Dabei kommen folgende Therapien zum Einsatz:

  • medizinische Diagnostik und Behandlung
  • Psychotherapie einzeln und in der Gruppe
  • Ernährungsberatung
  • angeleitetes Kochen in der Lehrküche
  • Feldenkrais-Behandlung
  • Bewegungstherapie
  • Infoveranstaltung zum Thema Adipositaschirurgie (einmal im Monat)
  • Beratung durch den Psychosozialen Fachdienst

Durch den täglichen Wechsel von umfassender Therapie am Tage und Alltagserprobung an den Abenden und Wochenenden lässt sich eine langfristig wirksame Verhaltensänderung einleiten.

Die tagesklinische Behandlung kann auch im Vorfeld einer adipositas-chirurgischen Maßnahme (z.B. Magenband, Magenballon etc.) oder als Nachbehandlung erfolgen.

Sie erreichen uns

Mo
8.00 - 15.00 Uhr
Di
8.00 - 15.00 Uhr
Mi
8.00 - 15.00 Uhr
Do
8.00 - 15.00 Uhr
Fr
8.00 - 13.00 Uhr

Seite teilen: