Abhängigkeitserkrankungen und Psychose

Station O 31B - Oberarzt: Dr. Milan Perkusic / Stationsleitung: Michael Zimmermann

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die an einer Psychose und einer Abhängigkeitserkrankung leiden. Mit unserem integrativen Angebot bieten wir gerade für diese Menschen eine qualifizierte Behandlung an.

Gemeinsam zum Ziel

Gemeinsam mit ihnen, möchten wir das Ziel Ihrer Behandlung entwickeln. Wenn sie es wünschen, unterstützen wir sie bei der Entdeckung neuer Möglichkeiten, für ein drogenfreies Leben.

Wir bieten ihnen Hilfestellungen bei der Entwicklung geeigneter Pläne an. Dies bedeutet nicht zwangsläufig eine Abstinenz. Ihre psychische und körperliche Stabilität möchten wir in der Behandlung in den Vordergrund stellen. Wir bieten Ihnen eine individuelle Behandlung Ihrer psychischen Erkrankung an. Gemeinsam, mit Ihnen, möchten wir erreichen, dass Sie in eine Auseinandersetzung mit ihrer Erkrankung kommen.

Unser Therapieangebot

Sie nehmen am gruppenorientierten Tagesablauf, mit dem Angebot von  Einzel- und Gruppengesprächen (Psychoedukation, Reccurcentraining) teil.
Gemeinsam mit den anderen Patienten bewältigen Sie, die gestellten Aufgaben im Stationsalltag.

Therapieangebote

  • Medikamentengestützte Entgiftung
  • Medikamentöse Einstellung
  • Krisenintervention (auch nach Rückfällen)
  • Entwicklung eines individuellen Behandlungszieles
  • Bezugspflege, feste Ansprechpartner
  • Gesprächsgruppen
  • Psychoedukation
  • Einzelgespräche
  • Ressourcen-Gruppe
  • Unterstützung in sozialen und rechtlichen Angelegenheiten
  • Strukturierter Tagesablauf
  • Begleitete, lebenspraktische Aktivitäten im Stationsalltag
  • Akupunktur, Aromatherapie & Entspannung
  • Sport & Freizeitangebote
  • Kunstherapie
  • Kooperation mit dem Hamburger Drogenhilfesystem
  • Vermittlung von Beratungsstellen, Therapieplätzen und Selbsthilfegruppen
  • Nach Absprache: Ambulante Weiterbehandlung
  • Sozialpädagogischer Fachdienst

 

Kontakt

Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll
Klinik für Abhängigkeitserkrankungen

Psychotherapiestation O31B: Sucht und schwere psychotische Störungen (Haus 3, 1. OG)

Besucheranschrift: Henny-Schütz-Allee 3
Postanschrift: Langenhorner Chaussee 560
22419 Hamburg

Tel. Aufnahmebüro: (0 40) 18 18-87 23 60
(Montag - Freitag 10:00-16:00 Uhr)
Tel. Station: (0 40) 18 18-87 15 75 (rund um die Uhr)

Seite teilen: